domieszki do betonu

PRODUKTION VON BETONZUSATZMITTELN UND ZEMENTMÖRTEL

tl_files/images/ce.jpg

PLASTIFIZIERER AM

Anwendung:

Das Produkt wird bei der Herstellung von Normalbeton sowie Betonarten zum Einsatz im Verkehrsbau genutzt. Die empfohlene Zusatzmenge beträgt 0,3-0,8 % des in der Betonmischung enthaltenen Zementanteils.

Wirkung:

  • verbessert die Verarbeitbarkeit des Betons bei konstantem w/c-Wert
  • reduziert die Menge des Anmachwassers bei konstanter Konsistenz um 5-12%, wodurch sich die Festigkeit des Betons erhöht
  • bewirkt bis zu 4 % Luftgehalt im Beton
  • bei entsprechendem Haufwerk erhöht es die Wasserdichtigkeit des Betons
  • da sich der Abbindungsprozess bei höheren Außentemperaturen verzögert, wird die Zugabe des Zusatzmittels bei erhöhten Temperaturen besonders empfohlen

Haltbarkeit:

12 Monate ab Herstellungsdatum